HHF Verhalten Erkrankungen Aktuelles & Tipps Mehr


Horrender Umgang mit Hunden der Dänischen Gesetzgeber und Regierung?


Es ist noch gar nicht so lange her, als die Dänische Umgangsweise mit den sogenannten Kampfhunden und aggressiven Hunden Schlagzeilen in der Deutschen Presse machten. Es ist still geworden, auch Dank einer Milderung Dänischer Gesetze. Es ist viel geschrieben worden, auch eine Menge erboster Hundehalter hat sich geäussert. Zu Recht in der Sache, aber ohne Hintergrundwissen und Nachfragen an zuständiger Stelle. Kaum jemand hat registriert, dass der Grossteil an Aufregung entstand, als mit der Gesetzgebung das Züchten von Hunden eingedämmt werden sollte. Deutsche Schleuser von den sogenannten Kampfhunden versuchten mit Züchtung und Welpen dort in Dänemark ihr Geschäft zu machen, um in Deutschland Strafen zu entgehen.

Viele Halter haben angeblich auf einen Urlaub daraufhin verzichtet um gegen das Einschläfern entsprechender Hunde zu protestieren. So viel dazu.










Wir haben nicht auf unseren jährlichen Urlaub in Dänemark verzichtet. Und das war gut so. Inzwischen kann ich die dänische Bevölkerung als das hundefreundlichste Land Europas bezeichnen. In vielen Gesprächen mit den dänischen Einwohnern kam ein Gefühl der Traurigkeit zustande. Sie konnten nicht verstehen, dass gerade sie die Hauptlast und von draußen gesehen die Hauptschuld an den Ereignissen tragen sollten. Die Proteste der Bevölkerung in Dänemark laufen anders als bei uns. Eher still, aber in der Sache präpariert, geduldig und mit großem Hintergrundwissen und Verstand. Sie zeigen auch mit den Fingern auf Deutschland und Frankreich, zu Recht wie ich meine. Denn was hier und dort mit unbequemen Hunden geschieht, ist kaum in Worte zu fassen, wird unter den Tisch gekehrt.

Hunde sind die einzigen Lebewesen, die alle Sprachen der Welt verstehen. Diese Worte kamen aus dem Mund einer alten Dänischen Dame, die dabei liebevoll unsere Hunde streichelte. Recht hat sie, verdammt Recht. Das zeigte das Verhalten unserer Hunde. Und seit dem diesjährigen Urlaub setze ich noch einen drauf und behaupte: Besonders dieDänische Sprache verstehen sie und leben nach dieser besonders gern.